Willkommen! > Leistungen > DeLaval > Kühlung

Kühlung


Milchkühlung

Warum ist eine schnelle, effiziente Kühlung so wichtig?

    Milch verläßt das Euter mit etwa 35°C und diese beträchtliche Wärme muß schnell auf eine Temperatur von 4° bis 6°C herabgekühlt werden.

    Gleich nach dem Milchentzug enthält Milch eine natürliche Hemmung gegen ein sofortiges Bakterienwachstum. Eine schnelle Abkühlung auf etwa 4 bis 6°C verhindert oder minimiert ein weiteres Wachstum der Mikroorganismen , kann aber niemals die Keimzahl reduzieren. Würde Milch z.B. über 72 Std. bei 15°C gelagert werden, so wäre das bakterielle Wachstum explosionsartig. Kurz gesagt: Sachgemäß gekühlte Milch ist der einzige Weg, um optimale Milchqualität zu bewahren.

    Darüber hinaus: eine Kühlkette muß bestehen vom Milcherzeuger zum Milchtankwagen, bis zur Molkerei und Verarbeitung. DeLaval bietet weltweit das größte Sortiment an Milchkühlanlagen für Milcherzeugerbetriebe an. Wir können praktisch jedem Milcherzeuger die passende Kühlanlage und Lagerkapazität für die Milch von einer bis zu 1.000 oder mehr Kühen bieten.

:: nach oben ::